Shopping

Wer das Besondere sucht, wird in der belebten Augustinerstraße mit der echten Mainzer Atmosphäre, und den umliegenden Gässchen der romantischen Altstadt sicher fündig. Hier befinden sich kleine besitzergeführte Lädchen mit individuellen Angeboten, wie man sie nur exklusiv in der Mainzer Altstadt findet.

Erholung zwischen den Einkäufen bieten zahlreiche Restaurants, urige Kneipen und Bars.

 

 

Auch im Brandzentrum haben sich mittlerweile neben bekannten großen Kaufhäusern exklusive kleine Läden angesiedelt. Die Rheinpromenade lädt zu einem Spaziergang ein. Dienstags, freitags und samstags lockt von 7-14 Uhr vor einzigartiger Kulisse der gut besuchte Wochenmarkt rund um den Mainzer Dom.

Als weitere Einkaufsstraßen sind die Ludwigstraße (Lu), die Schillerstraße und die Römerpassage zu nennen.

 

 

Das Fort Malakoff befindet sich in direkter Rheinlage. Neben den Mainzer Kammerspielen und einem Fitness-Center befinden sich hier Galerien, Läden und gastronomische Einrichtungen. Die Glas gedeckte Hauptpassage ermöglicht das Shoppingvergnügen auch bei schlechtem Wetter.

In unmittelbarer Nähe des Fort Malakoff befinden sich das Museum für antike Schifffahrt und das Kulturzentrum der Stadt Mainz.